Käsekuchenwettbewerb 2018 Berlin

Käsekuchenwettbewerb_©monkimia

Ich hatte in meinem letzten Blogeintrag über die Eat!Berlin und die Berliner Käsetage geschrieben.

Und gestern wurden nun im Rahmen des Käsekuchenwettbewerbes die tollen Kreationen der Profi- und Hobbybäcker, sofern sie nicht schon komplett vernascht waren, präsentiert und die Preise vergeben. Ich war wieder zum Fotografieren engagiert. Die Dekoration und Präsentation ist in der Arminiusmarkthalle wie im letzten Jahr auch schon, wunderschön. Überall frische Tulpen und andere Frühlingsblüher und natürlich die Käsetorten. Ich zeige Euch einfach mal einige fotografisch festgehaltene Eindrücke. Vielleicht schaut Ihr nächstes Jahr auch vorbei.

 

Und das ist die kleine Schwester meiner Kreation. Ich habe zu viel für meine Form gemacht und so wurden es zwei Torten. Ein Cheesecake war dann mit Boden und einer ohne.

Käsetage Berlin 2018 Monkimia

||||| 1 ich mag es |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.