Brotzeit Markthalle 9 – Zimt-Honig-Brötchen

fluffiges Brot Rezept

Heute (am Sonntag, 22.4.2018) ist wieder Brotzeit in der Markthalle in Berlin Kreuzberg, ich freue mich schon. (Beitrag enthält WERBUNG)

Mal schauen was es Neues zu entdecken gibt, zum Beispiel bei den Mitmach-Workshops, spannende Dinge über Saaten, Mehle und Teige. In der Gläsernen Backstube wird Lutz Geißler vom Plötzblog backen, oh wie toll.

Ich habe gestern auch schon einmal passend zum Thema ein Rezept ausprobiert. Zusammengewachsene Brötchen in einer Form mit Zimt und Honig, ganz fluffig, weich und lecker.

Ihr benötigt

Vorteig

? 125 g Weizenmehl (Typ 550)
? 125 g Weizenvollkornmehl
? 250 ml Wasser
? 3 g frische Hefe

Hauptteig

? 220 ml Milch
? 15 g Hefe
? 1 Ei
? 1 Esslöffel Honig
? 500 g Weizenmehl
? 2 Teelöffel Salz
? 1 Teelöffel Zimt
? 75 g Butter

Den Vorteig ansetzen und 24 Stunden gehen lassen.

Am Backtag, also am nächsten Morgen löst ihr die Hefe in der Milch auf, fügt das Ei und den Honig hinzu. Die trockenen Zutaten werden miteinander erst vermischt und dann zu den flüssigen Zutaten gegeben. Nun den Teig 10 min auf niedrigster Stufe in der Maschine kneten lassen. Die Butter zwischendurch erhitzen und somit verflüssigen, nicht zu heiß werden lassen. Sie wird nun zum Teig während er geknetet wird langsam hinzugegeben. Der Teig vermengt sich mit der Butter und irgendwann seht ihr, dass er sich beim Kneten vom Schüsselboden löst.

Das ist euer Zeichen nun lasst ihr ihn abgedeckt für 2 Stunden gehen.

Bereiten eine Backform vor, sie sollte nicht zu klein sein, wenigstens 20 x 30 cm. Kann auch rund sein…

Nach den 2 Stunden wird der Teig auf eine bemehlte Fläche gegen, gefaltet und zu einer Stange gerollt. Die Stange habe ich in 12 Abschnitte getrennt. Die Abschnitte noch etwas formen und von allen Seiten leicht bemehlen und in die Form setzen.

Nun darf der Teig abgedeckt in der Form noch 90 Minuten gehen.

Zuletzt wird bei 250 °C 20 Minuten gebacken. Eventuell müsst ihr die Brötchen abdecken, schaut also immer mal nach.

Vielleicht seid ihr auch in der Markthalle 9, dann viel Spaß dort.
Honig Zimt Brötchen Rezept
Markthalle 9 Brotzeit
Honig Brot Rezept
Brotzeit 2018 Berlin

Nachtrag
Und hier sind nun noch meine Eindrücke von der Veranstaltung Brotzeit in der Markthalle 9.
Spannend zu sehen wie die Bäcker ihre Teige in die richtige Form bringen. Und es gab so viele verschiedene Brote, Brötchen und andere Kleingebäcke. Die Kreativität und Leidenschaft der Bäcker für ihr Handwerk war an den meisten Ständen wirklich sichtbar. Irgendwie strahlten sie alle…

||||| 0 ich mag es |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte eintragen *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.