Schoko-Mokka-Kipfel Rezept

Schoko-Pistazien-Kipfel

Diese leckeren Kipfel gehören seit Jahren zu meinen Weihnachtsgebäck-Favoriten.

Zutaten
4 EL Cappuccinopulver
300 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
50 g gemahlene Haselnüsse
70 g Zucker
1 Prise Salz
200 g Butter
200 g Halbitter-Kuvertüre
75g Pistazien gehackt 

Cappuccino-Pulver in 50 ml kochendes Wasser einrühren, abkühlen lassen

Mehl, Nüsse, Zucker und Salz mischen, weiche Butter, Cappuccino unterrühren.

Nun 1 Stunde abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Dann den Ofen auf 200 Grad vorheizen, Kipfel formen und dann für 10-12 Minuten backen.

Kuvertüre schmelzen und die Kipfel damit überziehen, solange die Schoki noch flüssig ist, die gehackten Pistazien nehmen und über die Kipfel streuen.

FERTIG!

 

||||| 1 ich mag es |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte eintragen *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.