Schoko-Mokka-Kipfel Rezept

Schoko-Pistazien-Kipfel

Diese leckeren Kipfel gehören seit Jahren zu meinen Weihnachtsgebäck-Favoriten.

Zutaten
4 EL Cappuccinopulver
300 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
50 g gemahlene Haselnüsse
70 g Zucker
1 Prise Salz
200 g Butter
200 g Halbitter-Kuvertüre
75g Pistazien gehackt 

Cappuccino-Pulver in 50 ml kochendes Wasser einrühren, abkühlen lassen

Mehl, Nüsse, Zucker und Salz mischen, weiche Butter, Cappuccino unterrühren.

Nun 1 Stunde abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Dann den Ofen auf 200 Grad vorheizen, Kipfel formen und dann für 10-12 Minuten backen.

Kuvertüre schmelzen und die Kipfel damit überziehen, solange die Schoki noch flüssig ist, die gehackten Pistazien nehmen und über die Kipfel streuen.

FERTIG!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen erfahren Sie in der Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.