Snickers Karamell Käsekuchen Rezept

Snickers Caramel Chocolate Oreo Cheesecake

Rezept für eine 24 cm Springform…

Boden
24 Oreo Kekse oder andere Schokoladen-Doppelkekse
6 EL Butter
Prise Salz

Karamell
200g Rohrzucker
100g Butter
125 ml Sahne
gute Prise Salz

Karamell-Nuss-Schicht
1 Tasse gemischte Nüsse (ca. 125 g)
Karamell

Cheesecake-Füllung
600g Frischkäse
397g gesüßte Kondensmilch
5 EL Zitronensaft
1 TL Vanille-Pulver
3 Eier

Ganache
100g dunkle Kuvertüre
75 ml Sahne
Prise Salz

Mini-Snickers

Den Ofen auf 170°C Ober-Unterhitze stellen.

Zuerst werden die Oreos zerkleinert und die Butter geschmolzen. Die Butter fügt ihr zu den fein gemahlenen Keksen hinzu. Nun alles schön vermengen und in eine mit Backpapier ausgelegten Kuchenform geben. Fest auf dem Boden der Form andrücken.

Dann für 10 min backen. Am besten packt ihr ein Blech unter die Form, denn es kann passieren dass etwas Butter austritt. Was bei mir jedenfalls so.

Nun könnt ihr das Karamell zubereiten, wie das funktioniert findet ihr hier
Ich habe das Karamell gleich in ein Gläschen gefüllt und in dem Topf die gehackten Nüsse etwas angeröstet, dann Karamellcreme hinzugefügt (ungefähr 1/3 des Glasinhaltes) und gut verrührt. Die Nuss-Karamell-Mischung wird nun auf dem abgekühlten Keksboden verteilt.

Die Form mit Alufolie verkleiden, also dicht machen und in ein Wasserbad gestellen.

Danach könnt ihr euch an die Käsekuchen-Füllung machen. Dazu Frischkäse, Kondensmilch, Vanille-Pulver und Zitronensaft vorsichtig mischen. Die Eier trennen und das Eigelb nach und nach unter die Käsemasse rühren. Das Eiweiß habe ich steifgeschlagen und dann zuletzt unter die Masse gehoben, damit der Kuchen fluffig wird.

Alles in die vorbereitet Form geben und für 1h 15 min backen. Eventuell müsstet ihr den Kuchen zwischendurch abdecken, damit er nicht zu dunkel wird. Schaut einfach immer mal nach…

Den Kuchen aus dem Wasserbad nehmen und bei leicht geöffneter Ofentür auskühlen lassen. Dann für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nun könnt ihr die Ganache zubereiten. Schokolade hacken, Sahne erwärmen (nicht kochen) Schokoladen in der Sahne schmelzen, etwas Salz hinzufügen und etwas abkühlen lassen.

Ich habe mein Gläschen mit den Karamell noch einmal in ein warmes Wasserbad gestellt, damit es wieder etwas flüssiger wird. Nun nehmt ihr einfach einen Löffel und verteilt so viel Karamell wie ihr mögt auf dem Kuchen, danach folgt das selbe mit der Ganache.

Als nächstes werden die Mini-Snickers zerschnitten und auf dem Kuchen wild verteilt.

Uuuund endlich anschneiden! Und genießen…

Vielen Dank an dieser Stelle an das Testgenießer-Team aus der Coaching-Ausbildung der Coaching-Akademie Berlin ♥♥♥


salted Caramel Recipe

Cheesecake Oreo Snickers

Karamell Käsekuchen Rezept

Snickers Caramel Chocolate_Cheesecake

 

||||| 2 ich mag es |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte eintragen *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.