Chocolate Brownie Cookies

Schoko Brownie Cookies

4.Dezember | 4.Adventskalenderrezept

Vielleicht habt Ihr Lust und Zeit, eventuell zusammen mit den Kindern, tolle Kekse zu backen. Das hilft gegen schlechte Stimmung und lenkt vom schlechten Wetter ab.

Das Rezept ist ganz einfach und deshalb auch super um mit Kindern zu backen.

Chocolate Brownie Cookies
Vorbereitungszeit
20 Min.
Zubereitungszeit
12 Min.
 
Gericht: cookies
Keyword: Chocolate cookies
Portionen: 9 Stück
Zutaten
  • 87 g Zartbitter-Schokolade
  • 62 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 37 g Rohrzucker braun
  • 1 Ei
  • 87 g Mehl
  • 12 g Kakao
  • 1 Prise Salz
  • TL Backpulver
  • 75 g Schokolade
  • 75 g Nüsse
Anleitungen
  1. Als erstes wird die Schokolade und Butter in einem Wasserbad geschmolzen

  2. Das Ei mit dem Zucker schaumig schlagen

  3. Mehl, Kakao, Salz, Backpulver hinzufügen und verrühren

  4. Dann die Schokoladenmischung ebenfalls hinzufügen und vermischen

  5. Zum Schluss nur noch die Nüsse und die restliche Schokolade unterheben

  6. Den Backofen auf 180 Ober-Unterhitze stellen und das Backblech mit Backpapier auslegen.

  7. Nun nehmt Ihr einen Esslöffel und gebt damit neun Häufchen Schokoteig mit etwas Abstand von einander auf das Backblech.

  8. Die Kekse werden nun noch 12 Minuten gebacken und fertig sind sie.

Viel Spaß beim Nachbacken und lasst die Köpfe nicht hängen, es kommen auch wieder bessere Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen erfahren Sie in der Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.