Flieder-Gelee

Flieder Blüten Gelee Rezept

Nun ist die Zeit der Fliederblüte schon fast wieder vorbei. Trotzdem möchte ich Euch noch mein Flieder-Gelee-Experiment zeigen.
Es sieht ganz toll aus und schmeckt, also ein wunderbares Geschenk aus der Küche.

Natürlich benötigen wir Flieder und diese Dinge:
– 500ml Gefäß mit Blüten füllen
– 750ml kochendes Wasser
– eine unbehandelte Zitrone
– 500g Gelierzucker 2:1

Flieder Gelee Rezept

Ihr müsstet nun die Blüten abzupfen und zwar so viele, dass ein 500ml Gefäß gefüllt ist. Dann die Blüten mit 750 ml kochendem Wasser übergießen und 10 Stunden ziehen lassen. Die Blüten aus dem Sud sieben und mit Gelierzucker und Zitronensaft aufkochen. Gelierprobe machen und danach entscheiden wann es fertig ist.
In Gläschen füllen (bei mir waren es 5 Gläschen) und selber essen oder verschenken.

Viele Spaß beim Nachkochen.

Flieder Gelee Rezept

 

Flieder Gelee Rezept

 

Flieder-Gelee, Fliederblüten-Gelee, Flieder Rezept, Fliederblüten Rezept
||||| 0 ich mag es |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte eintragen *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.